Die Praxis der Meditation

o   Buddhistische Meditationspraxis

o   Medizinrad-Meditationen und Orakel

o   Die Arbeit mit dem Tarot

 

Kosten für jeden Meditationstag:

ab drei Personen 70.- €  pro Person

bei zwei Personen 90.- € pro Person

Alle Meditationstage finden im kosmischen Rad statt.

Eine Einzelberatung ist ebenfalls möglich. Bitte sprechen Sie mich an.

 

 

Buddhistische Meditation

(Meditationsabende, wahlweise auch Wochenenden oder Tagesseminare)

In unserem beruflichen Alltag arbeiten wir häufig mit Hingabe und Mitgefühl für andere und geraten dabei unbemerkt in einen Zustand von Energiemangel und Kräfteverlust. Meditation hilft, sich zu regenerieren und immer wieder bei sich selbst anzukommen. Durch Gewahrsein und wachsende Präsenz gewinnen wir inneren Frieden und eine Unerschütterlichkeit, die uns durch die Schwierigkeiten von Beruf und Familie hindurch begleitet.

Wir alle haben in uns das Potential, uns zu befreien und ein gesundes, glückliches Leben zu führen – was immer geschieht. Unser Leben, wie es sich uns darbietet, ist das Ergebnis unserer Gedanken, Worte und Taten, und am Anfang steht immer der Gedanke. Genau hier setzen Entwicklung und Befreiung durch Meditation an. Alte und überholte Verhaltensweisen werden transformiert und wir erlangen die Fähigkeit, mit Situationen umzugehen, statt dass sie uns beherrschen. Wir entwickeln eine klare Sicht der Dinge, wie sie wirklich sind, und wir entfalten auf der absoluten Ebene grenzenlose Weisheit, Liebe und Mitgefühl. Alles, was wir brauchen, ist schon da, und das, was wir für uns verwirklicht und gelöst haben, können wir auch anderen schenken.

Die Inhalte aller Seminare im Überblick:

  • Einführung in die Praxis der Meditation 
  • Zufluchtnahme, Erzeugen von Bodhicitta und Widmung 
  • Die buddhistische Shine-Meditation des reinen Gewahrseins
  • Die Vipashyana-Meditation
  • Mahamudra-Meditation
  • Reinigungsmethoden für alle Ebenen
  • Die Praxis der vier Unermesslichen 1) 
  • Das Nähren der inneren Feinde 2)
  • Die Praxis des Lojong-Geistestrainings
  • Die 37 Übungen eines Bodhisattvas
  • Die Praxis der Elemente-Rückholung 3)
  • Meditation mit Klang
  • Die Dakini-Meditation

1) Bei den vier Unermesslichen handelt es sich um eine eine in sich geschlossene buddhistische Meditationspraxis, die aus vier Übungsschritten besteht, und deren Bestreben der Zustand der Verwirklichung und der geistigen Befreiung von negativen Gedanken und destruktiven Gefühlsmustern ist: Gleichmut – Liebende Güte – Mitgefühl – Mitfreude

2) Die inneren Feinde - im Buddhismus sprechen wir auch von "Dämonen" - sind psychische Störenergien wie z.B. Angst oder Wut, die unsere besten Absichten untergraben. Wir wenden normalerweise viel Energie auf, um sie zu unterdrücken oder zu bekämpfen. Wenden wir uns ihnen zu, schauen wir sie an und geben wir ihnen, was sie brauchen, so lösen sie sich auf und wir gewinnen diese Energien und neue Freiräume für uns. 

3) Diese Praxis aus dem Bön reinigt uns und verbindet uns mit allen positiven Energien, die wir durch durch karmische und psychische Auswirkungen verloren haben; sie kann auf allen Ebenen eine starke, heilende Wirkung entfalten.

Die Seminare sind für EinsteigerInnen und fortgeschrittene Praktizierende geeignet.  

 

 

Großer Vater – Große Mutter

Meditation im Medizinrad

(Meditationsabende, wahlweise auch als Wochenenden oder als Tagesseminare)

Mit den natürlichen Elementen und den Welten der Mineralien, Pflanzen und Tiere wieder in eine tiefe Verbindung zu treten und sie als kraftvolle Verbündete in einem gegenseitigen liebevollen Austausch zu entdecken sind Inhalte dieser Tage, so, wie die Suche nach unseren individuellen Kräften, Fähigkeiten und Verbündeten.

In jeder Richtung des Medizinrads finden wir außerdem eine negative Eigenschaft, bzw. einen geistigen Zustand, der uns behindern, blockieren oder krank machen kann. Ihn gilt es, aufzuspüren und loszulassen oder zu transformieren.

Der Königsweg allerdings ist das bedingungslose Annehmen all dessen, was sich zeigt, das Integrieren und Verschmelzen der dualen Gegebenheiten unseres Lebens. An diesem Punkt treten wir ein in das Tao, in den Strom des Lebens, und überlassen uns mit ungeteiltem Herzen unserer spirituellen Führung.

Wir alle haben die Chance, Licht und Lösung in die Schattenseiten unseres Lebens zu bringen und uns wieder mit den heilenden Kräften der Schöpfung zu verbinden – mit einem Bewusstsein, das nicht mehr zergliedert und hinterfragt, sondern im persönlichen Spüren und Erleben weit und offen wird für neue Dimensionen.

Die Inhalte aller Seminare im Überblick:

  • Einführung in die Lehre des Medizinrads und innere Reisen im Rad
  • Das tiefe Verbinden mit Kräften und Verbündeten
  • Reinigungsübungen auf allen Ebenen
  • Herzensmeditationen im kosmischen Rad
  • Das Medizinrad-Orakel

Die Seminare sind für EinsteigerInnen und fortgeschrittene Praktizierende geeignet.